Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V.
(DEHOGA Bundesverband)


Am Weidendamm 1 A, 10117 Berlin
Fon 030/72 62 52-0, Fax 030/72 62 52-42
info​[at]​dehoga.de, www.dehoga.de


Photo © Unsplash by Toa Heftiba

Gastgewerbeumsatz im November 2019 real 1,9 % höher als im November 2018

Das Gastgewerbe in Deutschland setzte im November 2019 real (preisbereinigt) 1,9 % mehr um als im November 2018. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, ergab sich nominal (nicht preisbereinigt) ein Plus von 4,7 %.

Die Beherbergungsunternehmen wiesen im Vergleich zum November 2018 real 3,0 % höhere Umsätze aus. Auch der Umsatz in der Gastronomie stieg im November 2019 gegenüber November 2018 real um 1,4 %. Innerhalb der Gastronomie lag der reale Umsatz der Caterer im November 2019 um 1,2 % über dem Wert des entsprechenden Vorjahresmonates. 

Von Januar bis November 2019 setzte das Gastgewerbe real 0,9 % und nominal 3,4 % mehr um als im Vorjahreszeitraum. 

Kalender- und saisonbereinigt stieg der Umsatz im November 2019 im Vergleich zum Oktober 2019 real um 2,5 % und nominal um 2,8 %.

 

Die Pressemitteilung, Tabellen und Grafiken des Statistischen Bundesamtes finden Sie hier.