Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V.
(DEHOGA Bundesverband)


Am Weidendamm 1 A, 10117 Berlin
Fon 030/72 62 52-0, Fax 030/72 62 52-42
info​[at]​dehoga.de, www.dehoga.de


Anuga 2019: 5. Oktober bis 9. Oktober 2019

Die Anuga ist Pflicht und Lust-Termin für alle Gastronomen und Feinschmecker. Mit ihrem einzigartigen Konzept der zehn Fachmessen unter einem Dach ist die Anuga wichtiger Impulsgeber in gastronomisch äußerst spannenden Zeiten. Sie bietet allen Food-Profis die ideale Plattform, um sich an einem Ort inspirieren zu lassen, richtungsweisende Informationen für Produkt- und Investitionsentscheidungen zu erhalten und vom Austausch mit Kollegen und internationalen Experten zu profitieren.

DEHOGA Marktplatz Gastronomie

Wir freuen uns, auch in diesem Jahr zusammen mit der Koelnmesse auf der Anuga 2019 unseren Marktplatz Gastronomie präsentieren zu können. Mit der fast 600qm großen Fläche soll der Marktplatz auch dieses Jahr wieder zu DEM kulinarischen, ästhetischen und informatorischem Treff- und Höhepunkt für Gastronomen und Hoteliers auf der weltgrößten Nahrungsmittelmesse werden.

Neben den hervorragenden Netzwerkmöglichkeiten, innovativen Angeboten für die Branche im SmartCafé und dem spannenden von Genussbotschafterin und Sommelière Claudia Stern entwickelten F&B-Konzept runden zahlreiche Programmpunkte zu politischen wie kulinarischen Themen den Standaufenthalt für alle Besucher ab.

Mehr Informationen zur Veranstaltung sowie Tickets finden Sie hier.

Ort: Halle 7.1, Stand E-080/E-100

dehogadigitalday: Samstag, 5. Oktober 2019

dehogadigitalday zur Anuga 2019 in Köln

11.00 bis ca. 17.00 Uhr

Das Gastgewerbe wird immer digitaler. Neue Technologien stellen etablierte Prozesse und mitunter ganze Geschäftsmodelle in Frage und eröffnen gleichzeitig neue Zukunftschancen. Wie kann die Branche von den digitalen Lösungen profitieren? Digital-Experten und Gastro-Profis referieren und diskutieren fundiert und vor allem branchenrelevant und praxisnah zu Top-Themen von Online-Reservierungen über Einkaufs- und Qualitätsmanagement bis hin zu innovativen Kassen- und Bezahlsystemen. Echte Mehrwerte für den betrieblichen Alltag – heute und in Zukunft!

Ort: Anuga Culinary Stage, Halle 7, Stand B-128/E-129

Veranstalter: Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA Bundesverband)


Das Programm, Informationen,
Themen sowie Referenten finden Sie hier.

29. Forum Systemgastronomie: Dienstag, 8. Oktober 2019

29. Forum Systemgastronomie zur Anuga in Köln, Messegelände
mit Siegerehrung Nationaler Azubi-Award Systemgastronomie

11:00 Uhr

Das Herbstevent der Systemgastronomie

Ein besonderes Highlight und fest verankert im Messekalender der Anuga ist das Forum Systemgastronomie des Initiativkreises Gastgewerbe im DEHOGA, das bereits zum 29. Mal stattfindet. Zum zentralen Treffen der Unternehmer, Entscheider und Macher aus Gastronomie, Catering und gastgewerblicher Zulieferindustrie werden 700 bis 800 Teilnehmer und hochkarätige Referenten erwartet. Die Teilnehmer dürfen sich auf ein Powerprogramm mit ausgewählten Referenten und impulsgebenden Vorträgen freuen. Emotionaler Höhepunkt der Veranstaltung ist mit Sicherheit wieder die Auszeichnung der besten Nachwuchssystemer beim 18. Nationalen Azubi-Award Systemgastronomie.

Ort: Congress-Centrum Ost, Congress-Saal

Veranstalter: Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA Bundesverband)

18. Nationaler Azubi-Award Systemgastronomie: 6. bis 8. Oktober 2019

18. Nationaler Azubi-Award Systemgastronomie vom 6. bis 8. Oktober 2019 in Köln/Mönchengladbach

Seit 18 Jahren stellt diese Veranstaltung das Gipfeltreffen der Top-Fachkräfte von morgen und ihrer Ausbilder in Betrieben und Schulen dar: Der Nationale Azubi-Award Systemgasrtonomie. Auch diesen Oktober wird der Wettkampf das Highlight Nummer 1 in der Branche, an welchem angehende Fachfrauen und Fachmänner für Systemgastronomie ihr Wissen und Können unter Beweis stellen werden.

Nominiert werden die Sieger der Landesmeisterschaften sowie jeweils maximal vier Azubis der Ausbildungsunternehmen. Junge Menschen, die mit Leidenschaft und Ehrgeiz wetteifern, sind eine wunderbare Werbung für die vielseitige wie anspruchsvolle Ausbildung in der Systemgastronomie.

Praktische Fähigkeiten und theoretisches  Wissen sind beim 18. Nationalen Azubi-Award ebenso gefragt wie  Konzentration und Ausdauer. Vom 6. bis 8. Oktober wetteifern die besten Azubis der Systemgastronomie Deutschlands bei einem der wichtigsten Nachwuchswettbewerbe der heimischen Gastronomie um Punkte und Medaillen. Gefragt ist ebenso Know-how über Speisen und Getränke wie praktisches Können in Sachen Küche und Service. Unter Wettbewerbsbedingungen zeigen sie, was sie in den Bereichen  Personalwirtschaft, Marketing oder Controlling gelernt haben und stellen die Qualität ihrer Ausbildung unter Beweis.

40. Deutsche Jugendmeisterschaften: 26. bis 28. Oktober 2019

40. Deutsche Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen,
Steigenberger Grandhotel Petersberg, Bonn/Königswinter

Sonntagnachmittag – Impressionen aus Küche, von Service- und Hotelfachaufgaben  
Sonntagabend – Wettbewerbsessen
Montagvormittag – Siegerehrung

Nachwuchsförderung ist Zukunftssicherung. Zum 40. Mal treten Deutschlands beste Auszubildende aus 17 DEHOGA-Landesverbänden bei den „Deutschen Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen“ gegeneinander an.