Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V.
(DEHOGA Bundesverband)


Am Weidendamm 1 A, 10117 Berlin
Fon 030/72 62 52-0, Fax 030/72 62 52-42
info​[at]​dehoga.de, www.dehoga.de


Ingrid Hartges zum Thema Kontrollen in der Gastronomie

Zum Thema Kontrollen in der Gastronomie teilte Ingrid Hartges, DEHOGA Hauptgeschäftsführerin der dpa mit:

"Ohne Wenn und Aber: Die geltenden Corona-Schutzmaßnahmen sind von allen Betrieben einzuhalten. Dazu gehört insbesondere die konsequente Zugangskontrolle. Bei allem Verständnis für den Mehraufwand ist ein Nichtbeachten der Vorgaben auch unfair gegenüber der großen Mehrheit unserer Mitglieder, die die Regeln umsetzt. Und eines ist auch klar: Wenn sich alle an die Vorschriften halten, erhöht das die Akzeptanz der Maßnahmen bei Unternehmern wie Gästen. Bei Verstößen drohen im Übrigen empfindliche Bußgelder."

Sie finden den Artikel zum Zitat aus dem Handelsblatt hier.