Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V.
(DEHOGA Bundesverband)


Am Weidendamm 1 A, 10117 Berlin
Fon 030/72 62 52-0, Fax 030/72 62 52-42
info​[at]​dehoga.de, www.dehoga.de


METRO Preis für nachhaltige Gastronomie

Der METRO Preis für nachhaltige Gastronomie ist Auszeichnung und Ansporn für
zukunftsfähige Gastro-Konzepte.

METRO Preis für nachhaltige Gastronomie

Nachhaltige Gastro-Konzepte unterstützen dabei, unsere Welt in der jetzigen Vielfalt zu erhalten. Aber auch für Gäste rückt ein nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und Menschen immer mehr in den Fokus. Nicht zuletzt kann gelebte Nachhaltigkeit auch über den wirtschaftlichen Erfolg eines Betriebes entscheiden und ist gefragter als je zuvor. Der METRO Preis für nachhaltige Gastronomie zeichnet erfolgreiche nachhaltige Konzepte in der Gastronomie aus. Mitglied der Jury ist Patrick Rothkopf, Vorsitzender des DEHOGA-Bundesausschusses für Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit sowie Mitglied im Präsidium des DEHOGA Bundesverbandes, für den Nachhaltigkeit eine Herzensangelegenheit ist.

UNSERE GEWINNER 2023
Der Gewinner des METRO Preis für nachhaltige Gastronomie 2023 ist das Restaurant Ronja im Ringlokschuppen. Das Ronja im Ringlokschuppen hat nicht nur Mülheim an der Ruhr überzeugt, sondern auch die Teilnehmenden des Online-Votings. Nach dem Sieger-Betrieb Restaurant Ronja landete das lauschig lokal aus Flensburg auf dem zweiten Treppchen. Den dritten Platz belegte das Kopps aus Berlin. Herzlichen Glückwunsch!
Mehr Informationen