Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V.
(DEHOGA Bundesverband)


Am Weidendamm 1 A, 10117 Berlin
Fon 030/72 62 52-0, Fax 030/72 62 52-42
info​[at]​dehoga.de, www.dehoga.de


Gesucht: Die schönsten Restaurants & Bars 2023 - Jetzt bewerben!

Der Wettbewerb „Die schönsten Restaurants & Bars“ geht in die nächste Runde. Machen auch Sie mit und bewerben Sie sich bis spätestens 18. August 2022.

Der Wettbewerb würdigt die wichtige Rolle, die unsere Betriebe als „öffentliche Wohnzimmer“ spiegeln. Beachtung finden sowohl exklusive Geheimtipps, spektakuläre Neueröffnungen als auch gelungene Umgestaltungen und Renovierungen. Der Callwey Verlag, der DEHOGA Bundesverband, die ahgz Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung, die Zeitschrift falstaff profi, Signal Iduna, die Internorga und der bdia Bund Deutscher Innenarchitekten loben den Wettbewerb bereits zum fünften Mal  aus. Teilnahmeberechtigt sind Gastronomen, Innenarchitekten und Ausbaubetriebe.

„Unsere Branche steht für Lebensqualität – und steigert sie. Gastronomie bedeutet Kulinarik und Genusskultur, Gastfreundschaft und Weltoffenheit, Tradition und Trend. Dabei erfüllen die Gastronomie-Unternehmen eine zentrale, geradezu systemrelevante Aufgabe für das Funktionieren unserer Gesellschaft. Als jahrhundertelanges Kulturgut sind unsere Betrieb die öffentlichen Wohnzimmer der Gesellschaft – wertvolle Plätze der Kommunikation, des Miteinanders, der Begegnung für Jung und Alt, für Einheimische wie Reisende. […] Für die Touristen aus aller Welt sind Restaurants und Bars die Visitenkarte der Länder.”

– Guido Zöllik, Präsident DEHOGA Bundesverband und Ingrid Hartges, Hauptgeschäftsführerin DEHOGA Bundesverband

Die eingereichten Restaurant- und Bar-Interieurs sollten nicht älter als fünf Jahre sein (Fertigstellung nach dem 1. Januar 2017). Die Teilnahmegebühr beträgt 390,- Euro (zzgl. MwSt.; ab der zweiten Einreichung erhalten Partizipienten 50% Rabatt). Mitglieder des bdia Bund Deutscher Innenarchitekten können für eine vergünstigte Gebühr von 330,- Euro teilnehmen.

Beurteilt werden die eingereichten Arbeiten von einer unabhängigen Jury:

  • Pia A. Döll, Präsidentin bdia Bund Deutscher Innenarchitekten
  • Alexandra Gorsche, Geschäftsleiterin falstaff profi
  • Philipp Haag, Pump Room GmbH (Gewinner von 2022)
  • Ingrid Hartges, Hauptgeschäftsführerin DEHOGA Bundesverband 
  • Christoph Lockemann, Zielgruppendirektor Handel & Dienstleistungen Signal Iduna
  • Holger Zwink, Chef vom Dienst ahgz Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung

Das schönste Restaurant und die schönste Bar erhalten ein breites Medienecho seitens der Fach- und Publikumsmedien. Alle ausgewählten Lokale dürfen sich außerdem über ein exklusives Label freuen, das an der Tür oder im Lokal angebracht sowie auf der eigenen Website und den Social Media-Kanälen präsentiert werden kann. Die Gala zur Preisverleihung findet im Rahmen der Messe Internorga statt. Zusammen mit den weiteren Ausgewählten werden alle Sieger im hochwertigen Jahrbuch „Die schönsten Restaurants und Bars“ präsentiert, das ab März 2023 im Handel erhältlich sein wird.

Anmelden für den Wettbewerb können Sie sich hier…

Alle Details zum Wettbewerb finden Sie HIER

Der Produktpreis „Innovation des Jahres“

„Innovation des Jahres“ ist die Produktauszeichnung für Unternehmen der Gastronomiebranche, die mit ihren Produkten einen wichtigen Beitrag zur deutschen Gastronomiekultur leisten. Bewertet werden Produkte verschiedener Kategorien. Alle Sieger der jeweiligen Kategorien erhalten ein attraktives Mediapaket. In folgenden Kategorien kann eingereicht werden:

• Wand-/Bodendesign
• Möbeldesign
• Beleuchtung
• Sanitär
• Küchentechnik
• Textilien/Tischwäsche
• Küchenausstattung
• Kassen-/Bestellsysteme
• Gastronomiekleidung
• Tischkultur

Teilnahmeberechtigt sind Hersteller aus dem internationalem Raum. Die Markteinführung der eingereichten Produkte soll nicht länger als fünf Jahre zurück liegen (nach dem 1. Januar 2017). Die Teilnahmegebühr beträgt 390,- Euro (zzgl. MwSt.; ab der zweiten Einreichung erhalten Partizipienten 50% Rabatt). Hier endet die Einreichfrist am 14.10.2022.

Alle Infos unter: award.restaurants-des-jahres.com oder HIER

Rückblick: Die schönsten Restaurants & Bars 2022

Trotz Einschränkungen und zahlreicher Auflagen für Hotel- und Gastronomiebetriebe, trotz des langen Lockdowns 2021 – die Auslobung des Awards für Die schönsten Restaurants & Bars 2022 stellten weder Verlegerin Dr. Marcella Prior-Callwey noch der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA als Branchenvertreter zu irgendeinem Zeitpunkt in Frage. Denn der Zuspruch aus der Branche und insbesondere die Entdeckung zahlreicher Neueröffnungen aus den vergangenen zwei Jahren bestätigten nicht nur die Entscheidung für eine erneute Auslobung, sondern vor allem auch das Bild einer Branche, die nicht aufgibt und mit immer wieder neuen Ideen und Konzepten flexibel und kreativ auf die derzeitige Situation reagiert.

Alle Details zu den schönsten Restaurants und den besten Konzepten finden Sie hier…

Die aktuellste Ausgabe von Callweys "Die schönsten Restaurants & Bars 2022" finden Sie hier.