Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V.
(DEHOGA Bundesverband)


Am Weidendamm 1 A, 10117 Berlin
Fon 030/72 62 52-0, Fax 030/72 62 52-42
info​[at]​dehoga.de, www.dehoga.de


Unsere Hilfen für die Praxis

Für alle Fragen der betrieblichen Praxis finden Sie in unseren Ratgebern, Publikationen und Broschüren im DEHOGA Shop wichtige Informationen – mitunter kostenlos! Auf jeden Fall aber zu deutlich besseren Konditionen. Das gilt auch für Fachbücher zu den Bereichen Betriebswirtschaft, Recht, Marketing, Existenzgründung und Hygiene sowie für Materialien für Fernlehrgänge, Vertragsmuster, Arbeitshilfen und Meldescheine.

Mindestlohn compact

Von 2015 an gilt der Mindestlohn. In dieser Publikation zeigen wir exklusiv für DEHOGA-Mitglieder auf, welcher Festlegungen dabei zu treffen sind und geben Antworten auf die von unseren Mitgliedern am häufigsten gestellten Fragen. Die aktualisierte Mitgliederinformation Knackpunkt Arbeitszeitaufzeichnung enthält Information zur Rechtslage inkl. der am 29. Dezember 2014 veröffentlichten Mindestlohndokumentationspflichten-Verordnung (MiLoDokV), die unter bestimmten Voraussetzungen die Aufzeichnungspflicht für Gutverdiener einschränkt. Außerdem greift dieser aktuelle Auszug aus der Publikation Mindestlohn compact die wichtigsten Praxis-Fragen aus der Rechtsberatung und den Seminaren der letzten Wochen und Monate zu diesem Thema auf und gibt Empfehlungen für die Umsetzung im Betrieb.

Allergenplakat

Ab 13. Dezember 2014 gilt die europäische Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 (Lebensmittelinformations-Verordnung, LMIV). Auch bei nicht vorverpackte Lebensmittel sind dem Gast dann verpflichtend Informationen zu Zutaten, die Allergien und Unverträglichkeiten auslösen können („Allergene“), zur Verfügung zu stellen. Das DEHOGA Allergenposter hilft Ihnen dabei, Küche und Servicepersonal in Bezug auf die 14 Allergene zu sensibilisieren und Ihren Betrieb auf die Informationspflichten umfassend vorzubereiten. Für Mitglieder 2,50 Euro!

DEHOGA-Hygienepaket inkl. CD-ROM

Mit den Checklisten für die täglichen, wöchentlichen und monatlichen Kontrollen, lassen sich die gesetzlich vorgeschriebenen Dokumentationspflichten praktisch und einfach erfüllen. So wird es jedem gastgewerblichen Unternehmer ein ganzes Jahr ermöglicht, optimale Hygiene zu gewährleisten. DEHOGA-Mitglieder sparen 22 Euro!

Wegweiser für Ausbilder

Er enthält neben knapp gefassten fachlichen und rechtlichen Informationen zu allen Themen rund um Nachwuchsgewinnung, Ausbildungsorganisation und Karriereplanung vor allem jede Menge praktische Arbeitshilfen: Die zahlreichen Muster (im Word-Format zur Weiterbearbeitung im Betrieb) und Checklisten finden sich alle auch auf der beiliegenden CD-ROM. Alle Praxis-Tipps und Testimonials erfolgreicher Ausbilder für ihre Kollegen sind praxiserprobt und bewährt. So wird beispielsweise erklärt, wie man als Ausbilder ein erfolgreiches Schnupperpraktikum für Schüler gestaltet, wie der erste Ausbildungstag geplant werden kann oder wie das Auswahlverfahren organisiert und bewertet wird.

Der Wegweiser ist geeignet für Betriebe, die neu mit der Ausbildung beginnen sowie für junge Fachkräfte, die erstmals in Ausbildungsverantwortung gelangen. Er richtet sich aber gleichermaßen an die "alten Hasen" unter den Ausbildern. Neue Ideen der Kollegen sind gerade dann wichtig, wenn ein Ausbilder bereits viel Routine hat, denn daraus können und sollen sich Ansätze zur Verbesserung der Ausbildungsorganisation und -gestaltung ergeben.

Weiterer Pluspunkt für Sie: Der DEHOGA kooperiert mit der DATEV eG

Ein größeres Leistungsspektrum in Sachen Rechnungswesen für die Hotellerie und Gastronomie ist das Ziel der Kooperation des DEHOGA Bundesverbandes mit der DATEV eG. Schon seit Jahren bietet die DATEV Branchenlösungen für Hotels und Gaststätten an. Außerdem soll das Branchenangebot unter Berücksichtigung der Erfahrungen des DEHOGA stets auf aktuellem Stand gehalten und weiterentwickelt werden. 

DATEV ist der IT-Dienstleister für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte sowie deren Mandanten. Die angebotenen Leistungen unterstützen vor allem die Bereiche Rechnungswesen, Personalwirtschaft, betriebswirtschaftliche Beratung, Steuern sowie Organisation und Planung. Die Branchenlösung der DATEV für das Rechnungswesen ermöglicht es, Hotels bzw. Gastronomiebetriebe betriebswirtschaftlich als Ganzes zu beurteilen. Die branchenspezifische Lösung lässt sich genau an den Betrieb anpassen. 

Interesse? Wie sich mit DATEV-Software eine erfolgreiche Zusammenarbeit gestalten lässt, sollten Sie mit Ihrem steuerlichen Berater besprechen. Er kennt die Anforderungen in Ihrem Unternehmen und berät Sie zuverlässig in allen steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen. Sprechen Sie ihn einfach darauf an. 

Informationen zur Branchenlösung für Hotels und Gaststätten erhalten Sie unter www.datev.de/hoga.