Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V.
(DEHOGA Bundesverband)


Am Weidendamm 1 A, 10117 Berlin
Fon 030/72 62 52-0, Fax 030/72 62 52-42
info​[at]​dehoga.de, www.dehoga.de


Aktuelles

Aktuelle DEHOGA-Umfrage: Energiekostenexplosion im Gastgewerbe

DEHOGA-Präsident Zöllick zum Entlastungspaket: „Die Verlängerung der 7% Mehrwertsteuer auf Speisen in Restaurants ist das richtige und dringend benötigte Signal für die Branche in herausfordernden Zeiten.“

Am 1. August sind die neuen Ausbildungen in Gastronomie und Hotellerie gestartet

Am 1. August 2022 sind die neuen Ausbildungsordnungen für die dann sieben gastgewerblichen Berufe in Kraft getreten. Die Ausbildungen in Gastronomie und Hotellerie sind nun noch hochwertiger und vielfältiger. Berufsprofile wurden geschärft und attraktiver ausgestaltet, Inhalte modernisiert, die Prüfungsstruktur um moderne Prüfungsformen erweitert.

Neue DEHOGA Publikation - Neustart 2022

Die neusten Zahlen und Statistiken, Corona-Bilanzen des Gastgewerbes von 2020-2022 und aktuelle Forderungen der Branche an die Politik finden Sie hier in unserer neuen DEHOGA Publikation!

DEHOGA Energiekampagne

Die Energiekosten klettern auf Rekord-Niveau. Hier geht es zu Infos und Tipps, wie Sie in Ihrem Betrieb Energie sparen können. So schonen Sie Ihren Geldbeutels und schützen die Umwelt.

dehoga-corona.de informiert: Praxishilfen, geltende Verordnungen, aktuelle News zu Wirtschaftshilfen und Arbeitsrecht

Aktuelle Informationen zu den Themen Überbrückungshilfen, Mehrwertsteuer, Kurzarbeit sowie Hilfen zur Wiedereröffnung finden Sie hier.

Krieg in der Ukraine: Gastgeber helfen Geflüchteten

Mit größter Sorge und Fassungslosigkeit verfolgen wir alle die dramatischen Entwicklungen in der Ukraine. Hunderttausende sind auf der Flucht. Hoteliers, Gastronomen und Caterer stehen bereit und bieten ihre Hilfe an.

Pressemeldungen

Statements & Interviews